NOTAR JÖRG THEILIG


Werdegang

  • Jahrgang 1983, verheiratet, 3 Kinder
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth
  • Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung zum "Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)"
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht der Universität Bayreuth (Prof. Dr. Lutz Michalski)
  • Rechtsreferendariat in Nürnberg
  • Notarassessor im Bereich der Landesnotarkammer Bayern mit Ausbildungsstationen in Bamberg und Riedenburg
  • zahlreiche Notarvertretungen in ganz Bayern
  • Referent am Deutschen Notarinstitut (DNotI) in Würzburg
  • Notar in Haßfurt seit 1.5.2016


Fachveröffentlichungen

  • Mitautor im beck.online-Großkommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch (BeckOGK-BGB)
  • Mitautor im beck.online-Großkommentar zum Beurkundungsgesetz (BeckOGK-BeurkG)


Vorträge

Gerne stehe ich Ihnen für Vorträge zu Themen des notariellen Tätigkeitsfeldes zur Verfügung (z.B. Erben und Verben, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder Lebzeitige Vermögensübertragung).